Ölige Haut

 

Ölige Haut weißt häufig eine fettige Hautbeschaffenheit auf und glänzt. Die Ursache hiervon ist eine überdurchschnittlich hohe Talgproduktion der Talgdrüsen. Sie laufen auf Hochtouren was dazu führt, dass sie Poren verstopfen. Dies kann häufig zu Unreinheiten führen und lässt die Haut fettig und ölig erscheinen. Daran erkennt man ölige Haut:

  • vergrößerte Poren
  • glänzende Hautoberfläche
  • neigt zu Unreinheiten
Melone & Moringa
Schützendes 24h Feuchtigkeitsfluid
Absorbiert überschüssiges Hautfett, mattiert den Hautglanz und schützt die Haut rund um die Uhr vor schädlichen Umwelteinflüssen.
SPEZIALIST
Anti-Pickeltupfer
Bekämpft Pickel über Nacht und wirkt der Entstehung neuer Hautunreinheiten entgegen.
Anti-Pollution
Gesichtswasser
Besänftigt und klärt die Gesichtshaut nach der Reinigung und schützt sie vor schädlichen Umwelteinflüssen.
Anti-Pollution
Reinigungsgel
Reinigt sanft und porentief, spendet Feuchtigkeit und schützt die Haut vor schädlichen Umwelteinflüssen.